Adios, Zàijiàn und Tschüs… oder Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel

Gut 5 Monate sind wir nun zurück in Deutschland, 7 Jahre “Auf-Achse-Sein” sind beendet. Zeit, ein bißchen zu reflektieren. Und in alten Fotos zu kramen!

Nehmen wir doch das Pralinenschachtel-Ding als Aufhänger: Man weiß nie was man bekommt! Und so war es: Ein Anruf aus Deutschland, ein Jobangebot: Here we are! Zurück in Deutschland!

Das Ganze kam uns dabei nicht unbekannt vor – bedeutete doch auch in Peking ein überraschendes Jobangebot das vorzeitige Ende für unseren Aufenthalt im Reich der Mitte!
Und als wäre Leben und Einleben im Ausland nicht aufregend genug, bringen unvorhergesehene Dinge, wie ein vorzeitiger Abzug der Arbeitskraft, dann erneut Unruhe in Alltag und Lebensplanung.

Wie aber läuft das eigentlich generell – Leben im Ausland und wie kommt man dazu?
“Adios, Zàijiàn und Tschüs… oder Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel” weiterlesen