Wenn der Gasmann zweimal klingelt

Da sind sie nun also wieder vorbei! Gute drei Wochen Heimaturlaub in Deutschland mit Schwedenhaus zum Anfassen, Erledigen von unzähligen Dingen, Genießen von deutscher Lebensqualität und natürlich der Familie… – und mit letzterem meine ich selbstverständlich auch, die Wohltat, mal eben drei Kinder der Oma auf’s Auge zu drücken!!!

Zurück im Land des ewigen Sonnenscheins nehmen wir uns vor, dass wir unser letztes Jahr hier noch richtig genießen wollen. Ich meine… wir sind in Mexiko! Wann kommt man hier schon mal wieder hin?! Und nach knapp 7,5 Jahren wird unsere Zeit “weit, weit wech von Zuhause” im kommenden Sommer endgültig enden!

Jetzt, wo unser Holztraum in Deutschland steht und geduldig auf uns wartet. Wo hoffentlich nicht mehr all zu viele schwierige Dinge zu entscheiden und aus der Ferne zu organisieren sind – lassen wir es doch mal entspannt mexikanisch angehen!

Und dann ganz plötzlich… Zack! Ist man wieder mitten im mexikanischen Alltag angekommen, der einen denken lässt: …wie wäre das wohl jetzt in Germanski gelaufen!?
„Wenn der Gasmann zweimal klingelt“ weiterlesen